∆C_171103_0.03

Köln-Kalk am 3.11.2017, Dritter Tag des Präzyklus‘

#220 Viel passiert

171103_0.03Hassprediger Luther, Farbsocke, Apollon, Dulcinea

Kreide auf Tafel, 150 x 100 cm

Beim dritten Trialog in Köln-Kalk sind nun endlich auch mehr als nur zwei Trialogen vereint. Besucher aus Berlin, der Nähe von Trier und St. Ulrich in Südtirol finden sich bei Apollon ein und zelebrieren ein gemeinsames Wochenende. Das touristische Rahmenprogramm mit dem obligatorischen Besuch auf der Aussichtsplattform des Kölner Triangle wird abgearbeitet und es findet sich auch Zeit für einen Rummmelplatz. Besonders präsent ist das Thema filmische Dokumentation und so entstehen auch vom Trialog Aufzeichnungen. Die Kamera macht einen Unterschied und so ist es fast schade, dass nicht die Regel gezogen wird, ihr keine Beachtung zu schenken. Eine schöne Zeit mit vielen wundersamen Erlebnissen.

Keine Angst und keine Schuld.

Dieser Beitrag wurde unter ∆ Trialog Cologne veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.