∆1_110921_2.16

Hamburg am 21.09.2011, zweiter Tag des sechzehnten Zyklus

Überseeboot

MRT, Diana, Elvis Pressler, Mosche und B-Kart

Kreide auf Schultafel 150x100cm, gelöscht am 28.09.2011

Ein guter Abend nimmt seinen Lauf. MRT zwingt uns zum Nüchternen und die Nebelschwaden verlassen das Atelier. Das Bild entsteht quasi nebenbei denn das Gespräch ist heute König. Von Politik und Prostata, von Männern und Mäusen über Königinnen und deren Verehrern geht die Reise bis wir dort landen, wo wir vorher schon waren: hier zusammen an einem Tisch. Wir begrüßen B-Kart in unserer Runde, der uns wieder mal zeigt, das die Winde der Vernunft immer von achtern wehen. Wir freuen uns diebisch auf das, was kommt, nicht ohne die Gewissheit, dass das Klo geputzt werden muss. Zuletzt wird noch ein neues Trialog-Theaterstück angeplant. Freut Euch auf viel Badespaß!

Dieser Beitrag wurde unter Alle Trialoge auf einmal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf ∆1_110921_2.16

  1. Ghost Rider sagt:

    Merke gerade, dass der Kommentar auch völlig ironisch verstanden werden kann. Aber wegen dem theaterstück musste ich doch sehr schmunzeln.. wäre schade, wenn wieder viel geschnackt wird, aber nur wenig passiert.. Freue mich jedenfalls tatsächlich sehr über die neue Dynamik und hoffe wirklich, dass es so weiterläuft! Neuer Raum, neue Leute, hoffentlich kommt viel zustande in der dritten Phase.

  2. schlomo sagt:

    Ich hab auch kein Auto. Es geht ja auch nicht ums ‚haben‘ sondern ums organisieren. Ich bring den runden Tisch am Samstag mit Ghost Rider ins Atelier.

  3. mosche sagt:

    Das mit den Stühlen war deine Idee. Wie weit bist du, bzw. wie können wir das schaffen? Wenn man denn so euphorisch Dinge verspricht ist es am nächten Tag natürlich, nüchtern betrachtet schwierig. Ich hab kein Auto, Stühle heran zu schaffen.
    Ich habe einen leichten runden Tisch. Den könnte ich bringen, ja. Wer kann den transportieren? Wir sollten ALLES ein bischen nüchterner angehen.

  4. Schlomo sagt:

    Ja, lustig oder? Ich sehe das ja auch nicht. Wollten wir nicht erst 10 Bilder reproduzieren? Bzw. bis Mittwoch (Mittwochsaufgabe!) 12 Stühle für das Atelier besorgen? Es wird alles nicht so heiss gegessen, wie es gekocht wird (leider). Es wäre schön, wenn sich der Trialog das abgewöhnen könnte.

  5. Ghost Rider sagt:

    Theaterstück.. Hehe.. da fliegen dann wieder die Fetzen.. 😉
    Freue mich sehr über die neue Dynamik und hoffe, dass es so weiterläuft!
    „Wir haben alle Zeit der Welt, wenn wir denn mit irgendetwas anfangen.“

  6. schlomo sagt:

    Sehr schönes Bild! Freue mich schon, wenn ich mal wieder mitmalen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.