∆1_160914_1.34

Hamburg am 14.09.2016, erster Tag des 34sten Zyklus‘

#188 Arbeiter Zukunft

160914_1-34Apollon und Schlomo

Kreide auf Tafel, 150 x 100 cm

Treffen bei Schlomo und dann mit der Tafel durch die Stadt zu ihrer neuen Heimat in der Farbfabrique. In kleinbürgerlicher Manier wird erstmal Geld abgedrückt, dafür hat die Gesellschaft einen kräftigen Buhruf verdient. Zwei Tage sind verschwunden, aber wenigstens dürfen wird alles. Die Tafel wird angebracht und sofort breiten sich Energiewellen aus. Ein Klaus druckt Schallplattencover, bringt uns Kreiden und hat sogar eine weitere Tafel für uns. Sogar treffen wir noch Winnetoussi an diesem Abend. Wie schön! Lieber Gruß an Alle!

Keine Angst und keine Schuld

Dieser Beitrag wurde unter ∆ Trialog Hamburg, Alle Trialoge auf einmal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf ∆1_160914_1.34

  1. @begleitschaden sagt:

    sieht aus wie ein Buch cover von stanislaw lem. der Hammer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.