∆1_161005_4.34

Hamburg am 05.10.2016, vierter Tag des 34sten Zyklus‘

#191 Feierabend – (Wie soll ich das den Kindern erklären?)

161005_4-34Malvesina, Diana und Schlomo

Kreide auf Tafel, 150 x 100 cm

Diana improvisiert im Bus eine Agenda. Schlomo freut sich, Malvesina wiederzusehen. Wir machen kanonische Gymnastik und Malvesina wischt mit kreisenden Bewegungen die Tafel, bis sie richtig sauber ist. Was dann folgt, fühlt sich gut an, lässt sich aber schwer mit Worten beschreiben. Wir trinken auf Apollon und erörtern die Frage, ob ein gigantisches Alienschleimmonster wohl bei einer Invasion in Wolkenkratzer beißen würde. Der Kranführer hat Feierabend, nachdem er den Weihnachtsbaum aufgehängt hat und gibt dem Bild seinen Namen. Leider gibt es immer eine letzte Bahn und so müssen Diana und Schlomo die bezaubernde Malvesina in die Nacht entlassen und das Bild zu zweit vollenden. In tiefer Verbundenheit wird über das erstaunliche Ergebnis gestaunt. Es bleibt die Frage, wie sollen wir das den Kindern erklären?

agenda_161005

Dieser Beitrag wurde unter ∆1, Alle Trialoge auf einmal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.